Aktuell
› Zurück

Spotify-Playlist zu Nummer 46-2018

Tierische Playlist zur «Tierwelt»-Ausgabe 46/18

Unterhaltung | Sonntag, 18. November 2018 12:00, Leo Niessner

Eines haben die Interpreten sowie die Songs in unserer neuen «Tierwelt»-Spotify-Playlist gemeinsam: Allesamt sind sie inspiriert von Tieren oder von der Natur – und passen zur aktuellen Ausgabe des Magazins.

Auch diese Woche haben wir eine wortwörtlich tierische Playlist für Sie zusammen gestellt. Die einen Interpreten besingen Fauna und Flora. Andere wiederum haben sich von den Tieren, ja von der Natur allgemein, zum Band-Namen inspirieren lassen.

Inspiriert hat uns die aktuelle «Tierwelt»-Ausgabe Nummer 46 zu den aktualisierten ersten zehn Titeln der Playlist.

Die Klänge, die Sie dank Spotify, dem grossen Musikplayer im Internet, hören können, geben ein breites Spektrum wieder. Mit ihrer Vielfalt spiegelt die Playlist die thematische Breite im Heft.

Öffnen Sie die «Tierwelt»-Spotify-Playlist mit Ihrem Spotify-Player! Danke fürs Folgen und Teilen.

 

 

Zum Auftakt der «Tierwelt» zeigt eine stolze Wanderfalkenmutter ihre Kleinen. Die Folkmetaller Falkenbach untermalen den «Augenblick».

Der Fokus der neuen Ausgabe ist dem Schweizerischen Nationalpark gewidmet. Und der lebt..

Auf Spurensuche: Fuchs und Wolf stehen im Schweizerischen Nationalpark unter wissenschaftlicher Beobachtung. 

Präzision und Gewandtheit: Darum geht es bei der Hundesportart Obedience.

Das Klonen von Katzen hat diese Gruppe zu ihrem Namen inspiriert.

Dass Schweinefleisch noch immer top ist, erzählt die «Tierwelt» in der neuen Ausgabe. In der Musik haben die Tiere übrigens auch ihren festen Platz. 

Pferde kämpfen mit Vorurteilen, ist im Magazin zu lesen. Ob dieser Country-Klassiker von Johnny Cash in neuem Gewand hilft, diese abzubauen?

Gift im Hummelnest – eine tragische Geschichte in der neuen «Tierwelt».

Zuguter Letzt finden Sie in der «Tierwelt» Tipps für tierische Adventskalender. Untermalt vom romantischen zwingenden und opulant arrangierten Rock'n'Roll-Klassiker von Neil Sedaka. 

 

Wir wünschen Ihnen nun gute Unterhaltung bei der Lektüre mit dem passenden tierischen Soundtrack zum Magazin!

Playlist-Archiv:
Nummer 45/2018 
Nummer 44/2018 
Nummer 43/2018
Nummer 42/2018
Nummer 40+41/2018
Nummer 39/2018
Nummer 38/2018
Nummer 37/2018
Nummer 36/2018
Nummer 35/2018
Nummer 34/2018
Nummer 33/2018
Nummer 32/2018
Nummer 31/2018
Nummer 30/2018 

› Zurück
Kommentar schreiben

Klassische Website anzeigen