Aktuell
› Zurück

Quiz

Die Sprache der Jäger

Unterhaltung | Mittwoch, 22. März 2017, Niklaus Salzmann

Wenn Jäger über jagdbare Tiere reden, haben sie eine eigene Sprache. Sie verwenden spezielle Wörter für die Männchen und Weibchen, für Körperteile, für Verhaltensweisen bestimmter Tierarten. Im Quiz finden Sie einige Beispiele.

Was sehen Sie auf dem Bild? Einen Hirsch. Ganau genommen einen männlichen Rothirsch. Als Huftier gehört er zum Schalenwild. Doch wie ist das, zählt er zum Hoch- oder zum Niederwild? Und wie nennt der Jäger den Schwanz des Hirsches? Kennen Sie auch das Fachwort für das Weibchen des Rothirsches? Hier können Sie Ihr Wissen testen. Wenn Sie die Bedeutung von Wörtern wie Schwarzwild, Luder, Bürzel und Spiegel bereits kennen, können Sie brillieren. Wenn nicht, können Sie dazulernen.

› Zurück
Kommentar schreiben

Klassische Website anzeigen