Aktuell
› Zurück

Fotografie

Auszeichnung für Vogelgrippe-Bild

Unterhaltung | Samstag, 4. März 2017 10:00, sda

Die Fondation Reinhardt von Graffenried hat die Gewinnerinnen und Gewinner der Swiss Press Photo Preise 2017 bekannt gegeben. Unter anderem wurden Bilder von Flamingos und Kühen ausgezeichnet.

Die Fondation Reinhardt von Graffenried hat die Gewinnerinnen und Gewinner der Swiss Press Photo Preise 2017 in sechs Kategorien bekanntgegeben. Der Gewinner in der Kategorie Aktualität heisst Anthony Anex. Sein Bild zeigt die Flamingos im Berner Tierpark Dälhölzli, nachdem sie wegen der Vogelgrippe in ein Glashaus eingeschlossen worden waren.

Mit Tierbildern punktete auch Stephan Rappo. Er gewinnt in der Kategorie Schweizer Reportagen mit einer Dokumentation über einen Pächter, der seine Rinder über den Zürichsee zur Insel Ufenau bringt.

Die Preisverleihung findet am 26. April in Bern statt. Alle Fotos werden an den Ausstellungen im Landesmuseum Zürich (4.5.-2.7.), im Lugano Arte et Cultura (4.7.-21.8.), im Kornhausforum Bern (22.9.-22.10.) und im Schloss Prangins in Nyon (2.11.-4.3.2018) gezeigt.

› Zurück
Kommentar schreiben

Klassische Website anzeigen