Aktuell
› Zurück

Kanton Schwyz

Stier greift jungen Bauern an und verletzt ihn

Nutztiere | Montag, 28. Dezember 2015, sda

Ein Bauer ist am Montag in Egg bei Einsiedeln von einem Stier verletzt worden. Er wurde von der Rettungsflugwacht in ein Spital geflogen.

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte, wollte ein 23-jähriger Landwirt am Mittag einen dreijährigen Stier vom Auslauf in den Stall zurückbringen. Das Tier griff ihn dabei an und verletzte ihn mit den Hörnern. Familienmitglieder konnten den Stier festbinden und dem Verunfallten helfen, bis die Rettungskräfte vor Ort waren.

› Zurück
Kommentar schreiben

Klassische Website anzeigen