Aktuell
› Zurück

Ausflugstipp

Was erhält der Tiger zu Weihnachten?

Zoo | Samstag, 23. Dezember 2017 09:00, pd/lni

Ein Abstecher an Weihnachten in den Zoo: Auf die Tiere im Abenteuerland Walter Zoo in Gossau (SG) warten leckere Pakete – ein Spektakel für die Besucher, die das Ganze aus nächster Nähe beobachten können.

Achtung, fertig, auspacken! Ganz vorsichtig oder mit roher Gewalt – die Taktik ist verschieden, das Resultat gleich. Am Ende kommen sie alle zu ihrer Überraschung: Tiger, Schimpansen und weitere Tiere des Walter Zoos werden am Sonntag, 24. Dezember, und am Montag, 25. Dezember, reich beschenkt.

Die Aktion «Tierische Weihnachten» ist nicht nur ein grosser Spass für alle Zuschauerinnen und Zuschauer, sondern auch eine sinnvolle Beschäftigung für die Tiere. Egal ob das Futter ausgepackt oder vom geschmückten Baum gepickt werden muss, die Überraschung fordert die Geschicklichkeit der Beschenkten. Immer eine halbe Stunde vor jeder Tierbescherung können Kinder beim Schimpansenhaus dabei helfen, die Geschenke einzupacken. Einzig bei den Schimpansen richten die Zoo-Mitarbeitenden die Geschenke her. Damit auch genug Verpackungsmaterial vorhanden ist, wird derzeit altes Geschenkpapier beim Zoo-Eingang gesammelt.

Zwei Tage lang Geschenke
Die Bescherung startet am 24. Dezember mit dem Festschmaus der Erdmännchen und des Fenneks um 11.30 Uhr im Savannenhaus. Nach den Kamelen folgt der alljährliche Höhepunkt bei den Schimpansen. Wer das wilde Auspacken des Tigerpärchens nicht verpassen möchte, sollte bei der Raubtierarena sein.  Am Weihnachtstag, 25. Dezember, starten die Zwergziegen (12.30 Uhr), gefolgt von den Schimpansen und den Leoparden. Die Keas machen den Abschluss.

 

 

Startzeiten «Tierische Weihnachten»
Sonntag, 24. Dezember:
11.30 Uhr Erdmännchen und Fennek
13.30 Uhr Kamele
14.30 Uhr Schimpansen
15.30 Uhr Tiger
Montag, 25. Dezember:
12.30 Uhr Zwergziegen
13.30 Uhr Schimpansen
14.30 Uhr Leoparden
15.30 Uhr Keas .ch
Walter Zoo AG, Neuchlen 200, 9200 Gossau/SG
Öffnungszeiten: Täglich von 9–17.30 Uhr.
Weitere Infos: www.walterzoo.ch.

› Zurück
Kommentar schreiben

Klassische Website anzeigen