Aktuell
› Zurück

Kanton Glarus

Hund überrascht Einbrecher und vertreibt sie

Haustiere | Mittwoch, 23. März 2016, sda/msi

Einbrecher wollten sich in ein Haus in Schwändi GL einschleichen. Ein Hund machte ihnen allerdings einen Strich durch die Rechnung. 

Unbekannte, die in der Nacht auf Mittwoch in Schwändi GL in ein Einfamilienhaus eingebrochen sind, haben ohne Beute abziehen müssen. Der Hund der Bewohnerin hatte sie überrascht, worauf die Täterschaft die Flucht ergriff.

Die Einbrecher waren durch eine unverschlossene Kellertür in das Haus gelangt, wie die Polizei mitteilte. Sie sucht nun nach den Tätern und nimmt Hinweise entgegen.

› Zurück
Kommentar schreiben

Klassische Website anzeigen