Aktuell
› Zurück

Aktuell

Haustiere
Unbekannte setzen junge Kätzchen aus

Unbekannte haben in einem Wald am Eschenberg bei Winterthur vier junge Kätzchen ausgesetzt. Die Stadtpolizei Winterthur sucht nun die Halterin oder den Halter.

Wildtiere
Stadttiere ticken anders

Städte sind die grössten Evolutionslabors der Erde. Tiere, die hier leben wollen, müssen sich völlig neuen Bedingungen anpassen. Zum Teil unterscheiden sie sich bereits klar von ihren Artgenossen auf Feldern oder in Wäldern.

Zoo
Abends länger im Zoo bleiben

Im Berner Tierpark ist neu schon ab 1. März Sommer. Er hat seine Besuchszeiten auf Wunsch der Besucher angepasst.

Kleintierzucht
Das Märchen von den Fischkaninchen

Weil ein Papst Kaninchen zu Fischen machte, seien sie domestiziert worden, besagt die Theorie. Forscher widersprechen. Die Ursprünge des Hauskaninchens liessen sich nicht auf ein bestimmtes Ereignis zurückführen.

Nutztiere
Feuerwehr rettet drei Kühe aus Jauchegrube

Die Berufsfeuerwehr Bern hat am Mittwochnachmittag auf einem Bauernhof in Oberbottigen BE drei Kühe aus einer Jauchegrube befreit. Die Tiere sind wohlauf.

Natur & Umwelt
Quallen-Plage im Süden Thailands

Quallen-Alarm: Weil sie beim Baden mit einer giftigen Quallenart in Kontakt kamen, mussten im Touristenort Samila im Süden Thailands 23 Touristen mit grossen Schmerzen in Spitäler gebracht werden.

Unterhaltung
Bahamas-Luxushotel sucht «Chief Flamingo Officer»

Suchen Sie gerade einen neuen Job? Haben Sie einen Universitätsabschluss in Zoologie oder einer ähnlichen Fachrichtung? Dann werden Sie doch CFO auf den Bahamas.

Dossiers
Fossile Riesenfledermaus entdeckt

Etwa 40 Gramm schwer und damit zumindest unter den grabenden Fledermäusen ein Gigant: Auf Neuseelands Südinsel ist das Fossil einer Millionen Jahre alten ausgestorbenen Riesenfledermaus entdeckt worden.

› Zurück
Klassische Website anzeigen