Aktuell
› Zurück

Aktuell

Haustiere
Hausarrest fürs Büsi

Freigang macht Katzen glücklich – bedeutet aber für viele Jungvögel den sicheren Tod. Naturliebende Katzenhalter können ihr Dilemma vermindern, indem sie ihre Lieblinge jeweils im Frühjahr eine Weile drinbehalten.

Wildtiere
Schimpansen fressen Schildkröten

Forscher haben im zentralafrikanischen Staat Gabun erstmals freilebende Schimpansen beim Fressen von Schildkröten beobachtet.

Zoo
Basler sagen Nein zum Ozeanium

Niederlage für den Zolli: Die Basler wollen kein Ozeanium. Einen «Plan B» hat der Zoo nicht.

Kleintierzucht
Die Drohnen von einst

Die Welt von oben zu betrachten war schon früher ein Wunschtraum vieler Menschen. Was heute selbstverständlich ist, wurde auch mit Hilfe von Brieftauben erforscht. 

Nutztiere
Bei Hitze müssen Pferde keine Kutschen ziehen

Bei Temperaturen von 30 Grad Celsius im Schatten und mehr dürfen in Berlin künftig keine Pferdekutschen mehr fahren. Das sieht eine neue Richtlinie für Berliner Pferdekutschbetriebe vor.

Natur & Umwelt
Schweizer Forscher finden Umweltsünder in China

Seit 2010 ist der Ausstoss Ozonschicht-schädigender Stoffe weltweit untersagt. Jedoch steigen die FCKW-11-Emissionen seit einigen Jahren wieder. Forscher haben die Quelle im Osten Chinas ausgemacht.

Unterhaltung
Leben für die Artenvielfalt

Gaby und Harald Schwammer sind «Im ­Einsatz für gefährderte ­Arten». So lautet auch der Name des Buches, in dem sie die Leser auf ihre abenteuerlichen Reisen mitnehmen und von ihren ­Tätigkeiten erzählen.

Dossiers
Fossile Riesenfledermaus entdeckt

Etwa 40 Gramm schwer und damit zumindest unter den grabenden Fledermäusen ein Gigant: Auf Neuseelands Südinsel ist das Fossil einer Millionen Jahre alten ausgestorbenen Riesenfledermaus entdeckt worden.

› Zurück
Klassische Website anzeigen