Studie Spinnenangst ist angeboren
Aktuell
Ausserhalb des Körpers Wie der Wels zu seinen Zähnen kam

Einige Welse besitzen Zähne ausserhalb des Mundes am Körper. Genfer Forscher sind dieser Körperbezahnung auf den Grund gegangen, um die Evolution von Zähnen bei Wirbeltieren zu verstehen.

Abkommen Wattenmeer seit 20 Jahren geschützt

Das Wattenmeer ist einzigartig. In ihm leben rund 10'000 Arten, als Futterplatz für Zugvögel ist es unentbehrlich. Um es zu schützen, trat heute vor 20 Jahren ein Abkommen in Kraft.

Kommunikation Hunde setzen Hundeblick gezielt ein

Was Herrchen und Frauchen schon lange ahnen, haben Forscher wissenschaftlich untermauert: Hunde können möglicherweise ihre Mimik – darunter den sprichwörtlichen Hundeblick – gezielt einsetzen.

Gefährdete Tierarten Sorge um bedrohte Papageienart

Artenschützer sorgen sich um das Überleben einer seltenen australischen Papageienart: In ihren Brutgebieten in Tasmanien werden die Nester der bedrohten Schwalbensittiche von Beuteltieren geplündert. 

Insektensterben Zahl der Fluginsekten nimmt dramatisch ab

Drastische Bestandeseinbrüche bei den Insekten: Eine Langezeitstudie kommt zum Schluss, dass die Populationen in Deutschland seit 1989 um drei Viertel geschrumpft sind – aber nicht nur dort.

Eröffnung von Aquatis Streifzug durch die Ökosysteme

Das grösste Süsswasser-Aquarium und -Vivarium Europas öffnet seine Türen: Aquatis in Lausanne will den Besuchern die Süsswasser-Ökosysteme mit ihrer Fauna und Flora näher zu bringen. 

Magazin
Bauern mit Leib und Seele

Schweizer Landwirte haben einen schweren Stand: Sie arbeiten hart und verdienen trotzdem nicht viel. Regisseur Daniel Künzi porträtiert in seinem Film drei Bauernfamilien und gewährt intime Details in ihrem Alltag. 

Nessie, Yeti, Bigfoot: Das Archiv der Fabelwesen

Gibt es Yeti, Bigfoot oder Nessie? Kryptozoologen hoffen es sehr – und suchen unverdrossen nach Belegen dafür. Die grösste Sammlung mit Hinweisen auf solche Fantasiegestalten lagert in Lausanne.

Umfrage

Glauben Sie an Yeti, Nessie & Co.?


Zum Artikel


Tipps
Im Katzenkindergarten

Hunde gehen in die Welpenschule, um für das weitere Leben zu lernen. Und wohin gehen Katzen? In den Katzenkindergarten.  

Sanfte Berührung schafft Vertrauen

Der Bündner Kantonalverband für Kleintierzucht zeigt sich innovativ: In Domat/Ems organisierte er einen Weiterbildungstag in Tellington TTouch und geht damit neue Wege. 

Inserate
TV-Tipp

Nashorn, Zebra & Co. – Sprachbegabte Elefanten Mo, 17:10, NDR

Bayerisch, Englisch, Hindi: Die Elefanten im Münchner Tierpark Hellabrunn sind total sprachbegabt. Tierpfleger Alex freut sich schon drauf, das Training mit Panang steht an. Die Kommandos sind mehrsprachig. Andi Fries plaudert aus dem Nähkästchen, wie viele Dialekte und Sprachen seine Tiere verstehen. Und dazu braucht es echt das sprichwörtliche Elefantengedächtnis.

Agenda
Klassische Website anzeigen